Den eigenen ökologischen Fußabdruck berechnen ...

| M. Stauber-Damann

... eine interaktive Ausstellung von:   

 

Ein saftiges Steak, ein neues T-Shirt, eine große Wohnung und ein schickes Auto – durch unsere Art zu leben verbrauchen wir Ressourcen. Die Erde stellt sie nur in begrenzter Menge zur Verfügung und die Menschheit verbraucht aktuell mehr, als die Ökosysteme nachliefern. Unser ökologischer Fußabdruck ist also größer, als die Natur uns zur Verfügung stellen, als die Erde dauerhaft vertragen kann.

Aber wieviel können die Ökosysteme uns zur Verfügung stellen?
Wie viel nutzen wir?
Was müssen wir tun, damit alle Menschen auf dieser Erde gut leben können?

Bei der Beantwortung dieser Fragen hilft der Ökologische Fußabdruck. An vier interaktiven Stationen können die Besucherinnen und Besucher in einer Ausstellung in den Bereichen Ernährung, Mobilität, Wohnen und Konsum ihren ökologischen Fußabdruck abschätzen. Die Ausstellung wurde von "Brot für die Welt" konzipiert und verliehen.

Diese Ausstellung können alle interessierten Menschen ab dem 9. August während der Öffnungszeiten des Gemeindezentrums in Dollendorf, Friedenstraße 29 in Niederdollendorf besuchen.

Im September wird die Ausstellung in der Alten Kirche, Zipperstraße in Oberkassel zu sehen sein. Öffnungszeiten für dort erfragen Sie bitte im Gemeindebüro (0228 441155 während der Büroöffnungszeiten Di-Fr 10-12 Uhr).

Am 8. August, 20 Uhr wird Frau Christina Reeker von "Brot für die Welt" im Rahmen von "Am Achten um Acht" in die Thematik und Ausstellung einführen. Herzliche Einladung auch hierzu!

Herzliche Einladung auch an alle Gruppenleiter* innen der Gemeinde, diese Ausstellung mit ihren Gruppen und Kreise zu besuchen und sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen.
Die Ausstellung ist auch für Schulklassen geeignet. Kommen Sie gerne mit Ihren Klassen.

Im Netz finden sich viele weitere wertvolle Informationen, zum Beispiel:
https://www.brot-fuer-die-welt.de/gemeinden/ausstellungen/oekologischer-fussabdruck-ausstellung/
https://www.brot-fuer-die-welt.de/fileadmin/mediapool/downloads/gemeinde/Inklusion/M2_LF1_Arbeitsblatt_fussabdrucktest_2016.pdf
https://www.brot-fuer-die-welt.de/downloads/projektbesuche-klimagerechtigkeit-weltkarte/
https://shop.brot-fuer-die-welt.de/Weltkarte-Klimagerechtigkeit/119114830
https://shop.brot-fuer-die-welt.de/Begleitheft-zur-Weltkarte-Klimagerechtigkeit-Download/119114830F

Ein wichtiges Thema, das uns alle angeht. Vielleicht haben Sie Lust und Zeit, die Gelegenheit zu nutzen und diese Ausstellung alleine oder mit Ihren Gruppen und Kreisen in unseren Räumen zu besuchen.

Für das Team von "Am Achten um Acht" Maren Stauber-Damann

Informationen

Ev. Kirchengemeinde Oberkassel-Königswinter
Sekretariat: Frau Kerstin Stoops und Frau Susanne Heinß
Kinkelstraße 2, 53227 Bonn-Oberkassel

Tel.: +49 (0)228-441155
Fax :+49 (0)228-442473
Email: oberkassel-koenigswinter(at)ekir.de

Email an das Gemeindebüro


Gottesdienstzeiten 2022

Oberkassel um 9:30 Uhr | Dollendorf um 11:00 Uhr | Königswinter um 11:00 Uhr
Bitte beachten Sie die rotierenden Gottesdienstorte:

am 1. und 3. Sonntag im Monat: 11 Uhr Dollendorf
am 2. und 4. Sonntag im Monat: 9.30 Uhr Oberkassel und 11 Uhr Königswinter-Altstadt
an einem 5. Sonntag: Bitte orientieren Sie sich am..

...aktuellen Gottesdienstplan


Bankverbindung und Spendenkonto
Sparkasse Köln/Bonn | IBAN: DE32 3705 0198 0043 5938 70



Version 7.2 | © 2007-2022 Evangelische Kirchengemeinde Oberkassel-Königswinter | build v7.2-010-20.6.22 | VD

Homepage-Sicherheit