Skip to main content

Evangelische Kirchengemeinde
Oberkassel-Königswinter

Konzert des Kammerorchesters

  • Online Redaktion

Am Sonntag, den 26. März fand um 18 Uhr in der Großen Evangelischen Kirche in Oberkassel das jährliche Konzert des Kammerorchesters der Gemeinde unter der Leitung von Kantorin Stefanie Ingenhaag statt. Es erklangen Werke aus der Zeit des Barock und der Romantik.

Solistisch stellten Kristian Hess an der Gambe bei der Ouvertüren-Suite in D-Dur von Georg Philipp Telemann und Ulrike Sinapius an der Piccoloflöte bei Guiseppe Sammartinis Flötenkonzert in F-Dur ihr Können unter Beweis. Neben diesen beiden Barockstücken spielte das Orchester noch ein Weiteres, nämlich die Sonate I von Henry Purcell für zwei Violinen und Continuo.
Den Kontrast zu den Werken aus dem 17. und 18. Jahrhundert bildete eine Auswahl aus den „Biblischen Liedern“ von Anton Dvorák. Mit sechs Werken aus dem Zyklus, in einer Bearbeitung für Streicher, Klavier und Klarinette von Christian Mondrup, überzeugten Esther Remmen (Sopran) und Clara Wigger (Klarinette) sowie Barbara Pikullik (Klavier). Den Abschluss des Konzertes bildete das „Andante festivo“ für Streicher von Jean Sibelius.
Nach dem Konzert bestand für das Publikum die Möglichkeit sich die frisch sanierte Walcker-Orgel anzusehen und anzuhören oder eine Pfeifenpatenschaft dafür zu erwerben.

  • Erstellt am .
  • Geändert am .
  • Aufrufe: 50

Informationen

Ev. Kirchengemeinde Oberkassel-Königswinter
Sekretariat: Frau Kerstin Lütz & Frau Christina Fischer
Kinkelstraße 2, 53227 Bonn-Oberkassel

Tel.: +49 (0)228-441155
Fax :+49 (0)228-442473
Email: oberkassel-koenigswinter(at)ekir.de

Bankverbindung und Spendenkonto
Sparkasse Köln/Bonn | IBAN: DE32 3705 0198 0043 5938 70