Thomas Ritter

Ich bin seit 1962 in einem christlichen Elternhaus in Leverkusen aufgewachsen. Dann hat es mich nach dem Studium der ökumenischen Theologie in den Entwicklungsdienst nach El Salvador/ Mittelamerika und in den Friedensdienst auf den Balkan getrieben. Seit über 15 Jahren arbeite ich nun am CJD Königswinter als Lehrer und Schulseelsorger und begleite seit meinem Umzug von Bad Honnef nach Königswinter die Umbrüche in der örtlichen Kirchengemeinde als Presbyter hin zur Fusion mit Oberkassel. Ich bin stolzer Vater und Opa von drei erwachsenen Kindern und vier Enkel*innen. Ich freue mich nun auf die nächsten Schritte auf unserem gemeinsamen Weg.