Leitartikel 49-3 (Juni, Juli, August 2018)

Momente eines Sommers

eckompa 200Juni, Juli, August – drei wunderbare Sommermonate, in denen sich das Leben gerne draußen im Garten, im Siebengebirge oder am Rhein mit Lagerfeuer abspielt. Einige ...

 

Leitartikel 49-2 (März, April, Mai 2018)

Verwandlung erleben!

kquaas 200"Eigentlich bin ich ganz anders, nur ich komme so selten dazu." Ödön von Horvath (1901-1938) ...

 

 

 

Leitartikel 49-1 (Dezember 2017, Januar-Februar 2018)

Sternzeit

doellscher neu 200Jetzt in der Advents- und Weihnachtszeit sehen wir sie überall: Strahlende Sterne. Sterne zieren Fenster und beleuchten Fußgängerzonen, sie hängen in Kirchen, Kindergärten, Schulen und ...

 

Leitartikel 48-5 (Oktober, November 2017)

Priestertum aller Gläubigen

kquaas 200Dieses Zitat Martin Luthers findet sich in seiner Schrift „An den christlichen Adel deutscher Nation von des christlichen Standes Besserung“. Unabhängig vom Rang in der kirchlichen ...

 

Leitartikel 48-4 (Juli, August, September 2017)

Du siehst mich!

doellscher neu 200Kleine Kinder lieben dieses Spiel: Versteckt hinter einem Sofa, einem Mäuerchen, unter einer Bettdecke sitzt da der Opa, die Nachbarin, der große Cousin und plötzlich taucht der Kopf auf: Guck Guck! ...

 

Leitartikel 48-3 (April, Mai, Juni 2017)

Über Auferstehung

kquaas 200Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten? Er ist nicht hier, er ist auferstanden. (Lukas 24,5–6). Dabei hatten die Frauen damals ja gar keinen Lebenden gesucht. Sie hatten den toten Jesus ...

 

Leitartikel 48-2 (Februar - März 2017)

Neues Herz und Neuer Geist

doellscher neu 200Anfang Februar ist das neue Jahr schon einen Monat alt. Wie viel ist bei uns noch übrig von den guten Vorsätzen zu dem, was wir ändern wollten in diesem Jahr? Ich vermute, vieles hat die  ...

 

Leitartikel 48-1 (Dezember 2016 / Januar 2017)

Ich steh' an Deiner Krippen hier

doellscher neu 200Bald ist es wieder soweit: Aus Kartons und Schachteln taucht sie auf, die Krippe mit den dazugehörenden Figuren: Maria, Josef und Jesus, Ochs und Esel ein paar Hirten mit ihren Schafen,...

 

Leitartikel 47-6 (November 2016)

Nachtherbergen

kquaas 200„Nachtherbergen für die Wegwunden...“ Wenn jetzt die Tage kürzer und die Nächte kälter werden, nötigt uns das Leben zur Einkehr. Wenn wir unserer Toten gedenken und das Kirchenjahr zu Ende ...

 

Leitartikel 47-5 (September/Oktober 2016)

Salz und Frieden

doellscher neu 200Die Sommerferien liegen hinter uns, der Alltag hat uns wieder. Viele von uns haben in den letzten Wochen neue Eindrücke gesammelt – vielleicht auch kulinarische. Manch einer mag endlich wieder ...

 

Leitartikel (47-4 | Juni/Juli/August 2016)

angedacht: Ein offener Brief

kquaas 200Das neue Presbyterium hat seine Arbeit aufgenommen – und mit ihm eine ganze Reihe von neu berufenen Ausschüssen und Arbeitskreisen. Aufbruchsstimmung – in aller Kontinuität. Gemeinde...

 

Leitartikel (47-3 | April/Mai 2016)

Uns zur Freude

doellscher neu 200Während ich am Schreibtisch sitze und diese Zeilen schreibe, ist es draußen noch nass und kalt. Aber das Singen der Vögel lässt schon ahnen: Bald ist er da, der  Frühling. Ein helles Grün wird Bäume ...

 

Editorial (47-2 | Februar/März 2016)

Ganz bei TROST

Ich sitze mit der alten Dame im Aufenthaltsraum des Seniorenheims. Sie ist unruhig, etwas ängstlich. Sie will soviel erzählen und  merkt doch immer wieder, dass die Erinnerungen sich nicht mehr so einfach heranziehen lassen. Irgendwann landen wir im Gespräch ...
 

Editorial (47-1 | Dez. 15/Jan. 2016)

doellscher

Geschenke

Viel dreht sich in diesen Tagen um Geschenke: Der eine muss noch unbedingt eines finden, die andere ist dabei, sie selber zu basteln, die dritte  ...
 

Editorial (46-6 | November 2015)

quaas verlauf

Herbst

Während ich am Schreibtisch sitze und diese Zeilen schreibe, lacht die Oktobersonne durch das Fenster. Das Thermometer klettert  ...
 

Editorial (46-5 | September/Oktober 2015)

 

 

 

 

Vom Paradies

Seit dem Jahre 2010 begeht die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) einen ökumenischen Tag der Schöpfung. Es geht darum Gott, den...

 

Editorial (46-3 | April-Mai 2015)

quaas verlauf

Der Tod hat nicht das letzte Wort

vermutlich werden Sie diesen Gemeindebrief genau zu Beginn der Karwoche in Händen halten. Keine andere Woche hat eine solche Dynamik in unserem Kirchenjahr wie die Woche, die jetzt vor uns liegt....
 

Editorial (46-2 | Febr.-März. 2015)

quaas verlauf

Mal angenommen... - Gedanken zur Jahreslosung 2015

Nehmt einander an,
wie Christus euch angenommen hat
zu Gottes Lob. Römer 15,7

 

Editorial (46-1 | Dez. 2014/Jan. 2015)

quaas verlauf

Advent

ich nutze zu Beginn der Adventszeit die Gelegenheit, um auf einen Mann zu verweisen, der aus unserer Advents- und Weihnachtszeit nicht wegzudenken ist, der sich aber trotzdem....
 

Editorial (45-5 | November 2014)

quaas verlauf

Gemeinschaft der Heiligen

der November beginnt mit dem christlichen Fest „Allerheiligen“. Tatsächlich ist dieses Fest nicht nur ein katholisches Fest. Nein, auch die anglikanische Kirche und die lutherische Kirche...