Aktueller Newsletter 5/2022

Aktueller Newsletter 5/2022

Evangelische Kirchengemeinde
Oberkassel-Königswinter

Newsletter # 05-2022 | Ostern

13. April 2022

Termin-Übersicht | Ostern

 Für alle Gottesdienste gilt die Maskenpflicht! 

 

Donnerstag, 14. April
Gründonnerstag

19:00 Uhr: Dollendorf

Tischabendmahl

Pfarrerin Quaas

 

Freitag, 15. April
Karfreitag

Kirchenmusikbegleitung mit der Kantorei 

9:30 Uhr: Oberkassel

mit Abendmahl

Vikarin D. Ugi

11:00 Uhr: Königswinter Altstadt

mit Abendmahl

Vikarin Ugi

 

Samstag, 16. April
Osternacht

Kirchenmusikbegleitung mit der Kantorei  

23:00 Uhr: Große Kirche Oberkassel

Pfarrerin Döllscher

 

 

Sonntag, 17. April
Ostersonntag
 

6:00 Uhr: Dollendorf

Liturgischer Frühgottesdienst mit Osterfrühstück (mit 3G Regel für das Frühstück)

Pfarrerin Quaas

 

9:30 Uhr: Oberkassel

Pfarrerin Quaas

 

11:00 Uhr: Königswinter Altstadt

Kirchenmusikbegleitung mit der Kantorei 

Pfarrerin Quaas

 

Montag, 18. April
Ostermontag

mit dem Kinderchor "Minis" 

 

11:00 Uhr: Oberkassel

Familiengottesdienst

Pfarrerin Döllscher

 

Es gelten die Corona Schutzmaßnahmen entsprechend unserer Hygiene-Konzepte, die Sie hier nachlesen können. Kurzfristig können Änderungen und Absagen erfolgen. Bitte beachten Sie dazu auch Hinweise auf der Homepage und ggfs. in einem Newsletter-Spezial.

 

 


In Dunkel und Licht

Nur noch wenige Tage bis Ostern.

 

Sonne und Wärme locken uns ins Freie und wir sehen: Überall um uns herum bricht das Grün hervor und erzählt vom Leben. Wie gut das tut. Aufatmen in schwierigen Zeiten. 

Dann aber erreichen sie uns doch, die Nachrichten vom Krieg. Die Sonne kann sie nicht vertreiben. Wir erschrecken über Leid und Schuld, über Gewalt und Tod. 

In diesem Jahr gehört beides dazu: die Freude über das Leben, das uns geschenkt wird und das Erschrecken über das, was Menschen, Menschen antun.

 

Und so höre ich in diesem Jahr die alten Erzählungen von Jesu Leiden anders. Aktuelle Bilder mischen sich mit der alten Geschichte. Ich sehe die Toten aus den Kriegsgebieten und sehe Jesus unter ihnen, geschunden und tot.

Grausam und sinnlos.

Und Gott? Ich ahne, Gott ist dabei. Im Leiden, im Sterben, im Tod. 

 

Da sind die Bilder des Krieges. Und da ist das neue Grün um mich herum. Ich begreife: Auch wenn es nicht zu passen scheint: In diesem Jahr gehört beides dazu, das Erschrecken über das, was Menschen, Menschen antun und die Freude über das Leben, das uns geschenkt wird.

 

Auch die Erzählungen von Jesu Auferstehung höre ich deshalb in diesem Jahr anders. Ein aktuelles Bild mischt sich mit der alten Geschichte. Da ist dieses Foto, das eine Frau zeigt vor einem beschädigten Wohnhaus in Mariupol, neben ihr ein Kind. Die Frau kniet vor einem mit Erde gefüllten Autoreifen. Sie pflanzt ein paar blühende Tulpen mitsamt Zwiebel und Wurzeln. Leben mitten Krieg.

Und Gott? Ich ahne, Gott ist dabei. Im Leben.

 

Nur noch wenige Tage bis Ostern. 

Erschrecken und Freude – beides gehört in diesem Jahr zusammen. 

Und ich ahne, ich hoffe, ich bete: Gott ist dabei. Bei uns hier und in der Ukraine. 

In Dunkel und Licht.

 

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Pfarrerin Sophia Döllscher


Taizé-Gebet - "Frieden und Zuversicht"

am Gründonnerstag, 14. April 2022, 20:15 Uhr

in der Katholische Kirche Maria Königin des Friedens, Cleethorpeser Platz 1, Königswinter


Die ökumenische Taizégruppe Dollendorf lädt

herzlich zum Friedensgebet mit Texten und Liedern zum Nachdenken, Mitbeten und Mitsingen ein!


Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Corona Hygiene-und Distanzregeln statt.


Ansprechpartner für das Team bei Anregungen oder Wunsch auf ein aktives Mitwirken:


Guntram Lohmann (0175-9342261)
für die 
katholische Kirche

Regina Mohn (02223-906589)
für die 
evangelische Kirche


Ökumenischer Pilgerweg am Karfreitag

Aktive Gemeindeglieder aus beiden Kirchen laden am 15. April (Karfreitag) zu einer ökumenischen Pilgerwanderung entlang des alten Bittwegs hoch zum Petersberg ein.

An verschiedenen Stationen wird innegehalten - auch mit kindgerechten Aktionen.

Den Abschluss bildet eine kleine Andacht in der Barockkirche auf dem Petersberg.

 

Treffpunkt: 12.00 Uhr Remigius-Kirche bzw.

12.15 Uhr Christuskirche.

Bitte Proviant mitnehmen.

 

Interessante Informationen zum Bittweg finden Sie hier: Bittweg Königswinter-Petersberg

 

S. Gerken, Foto : J. Steinhauer


Gemeinsam auf dem Weg...

... eine Gemeindewanderung auf den Spuren der Emmausjünger*innen

 

Am Samstag, den 23. April wandern wir gemeinsam in unserer schönen Gemeinde – zwischen Alter Kirche in Oberkassel über die Rabenley (Skywalk) und die Dollendorfer Hülle bis zur Christuskirche in Königswinter.

 

Bitte im Gemeindebüro anmelden bis zum 21. April.

Ablauf:

9.45 Uhr    Treffpunkt Alte Kirche Oberkassel

ca. 13 Uhr Gemeindezentrum Dollendorf
                (gemeinsames Essen)

ca. 15 Uhr Christuskirche
                (Abschlussrunde und Kaffee & Kuchen)

  

auch Teiletappen sind möglich


Mehr Informationen im Artikel auf unserer Homepage

 

Vikarin D. Ugi


Besuchen Sie auch unseren YouTube Kanal

Hier finden Sie interessante musikalische Beiträge und geistliche Impulse.

Die Videos der Live-Stream Gottesdienste können Sie bis mittwochs nach den Gottesdiensten dort ebenfalls anschauen.

 

© 2020-2022 Evangelische Kirchengemeinde Oberkassel-Königswinter | vers. 2.1-VD | 22.2.22