Leitartikel

  • Momente eines Sommers

    eckompa 200Juni, Juli, August – drei wunderbare Sommermonate, in denen sich das Leben gerne draußen im Garten, im Siebengebirge oder am Rhein mit Lagerfeuer abspielt. Einige ...

     

    Weiterlesen ...

Gemeindebrief

  • Gemeindebrief 49/3 ist erschienen

    Hier kann der aktuelle Gemeindebrief
    (49-3 | Juni, Juli, August 2018)  heruntergeladen werden. Sie können aber auch im Archiv nach älteren Ausgaben suchen oder die letzten aktuellen Ausgaben ansehen.

Presbyterium

  • Neues aus dem Presbyterium

    blaskowski neu 200Presbyterämter niedergelegt: Frau Renate Schlieker und Frau Natalie de Wit haben ihre Ämter als Presbyterinnen aus persönlichen Gründen ...

     

     

    Weiterlesen ...

Aktuelle Informationen

  • Lesung im Park am 26. und 27. Juli um 19:30 Uhr

    Die evangelische Gemeindebücherei in Oberkassel lädt auch dieses Jahr wieder zu einer musikalischen Lesung unter alten Bäumen ein. Am Donnerstag, 26. Juli (Teil 1), und am Freitag, 27.  Juli (Teil 2), jeweils um 19.30 Uhr, liest Susi Kuhfuß "Oliver Twist" von Charles Dickens, begleitet von Stefanie Ingenhaag am Klavier und Anita Friese und Elena Steinmark an den Geigen.

    Veranstaltungsort ist der Park der "Wohngefährten", hinter der alten Villa, Kinkelstraße 7 in Oberkassel. Decken und Kissen zum Lagern auf der Wiese können gerne mitgebracht werden. Bei Regen findet die Veranstaltung im Haus statt. Der Eintritt ist frei.

  • Gemeindefest 2018 in Dollendorf am 9. September 2018

    Die Vorbereitungen für unser Gemeindefest haben begonnen. Bitte merken Sie sich diesen Termin vor. Es findet in diesem Jahr in Dollendorf statt. Das Organisationsteam bittet um Ihre Mithilfe. Dazu können Sie über den folgenden Link das Formular dann unten Online ausfüllen und abschicken Online Formular - Unterstützung Gemeindefest 2018. Oder Sie laden sich das  document Formular über diesen Link herunter. Formblätter liegen auch in den Kirchen und im Gemeindebüro aus. Mehr Informationen werden im Laufe des Sommers erscheinen.

  • Kirchenmusik im 2. Halbjahr 2018

    Unsere Kantorin hat wieder interessante Musikveranstaltungen geplant. Besuchen Sie den Kirchenmusikbereich auf unserer Hompage und laden Sie hier den Flyer für die Musikveranstaltungen herunter. pdf Flyer Kirchenmusik 2. Halbjahr 2018

     

  • 8 8 uhrAm Achten um Acht: Veranstaltungen 2. Halbjahr 2018

    Jeden 8. eines Monats um 20 Uhr im Gemeindezentrum Dollendorf

    Laden Sie hier das Programm für die Monate September bis Dezember 2018 herunter (August Sommerpause): pdf Veranstaltungen September bis Dezember 2018
    Der Eintritt der Veranstaltungen ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

     

     

  • Jahreslosung Kirchenjahr 2018

    Gott spricht:
     

    „Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst" (Offenbarung 21,6)
     

  • Redaktionsschluß für den Gemeindebrief Nr. 49-4/2018 (Sept., Okt., Nov. 2018)

    ist der 26. Juli 2018. Beiträge bitte an Danielle Wiesner-von den Driesch leiten.

    Bitte beachten Sie, dass Fotos als unbearbeitete Originaldatei mit einer Auflösung von 300dpi vorliegen müssen

     

Männerfrühstück Dollendorf sucht „Nachwuchs"

Geschrieben von Ulf von Krause am .

Seit rund 15 Jahren trifft sich das Männerfrühstück Dollendorf regelmäßig zur Andacht, zum gemeinsamen Frühstück und zum Gespräch. Der Kreis ist durch erhebliche Vielfalt gekennzeichnet. Ihm gehören 27 Herren an, zumeist Ruheständler, überwiegend – aber nicht alleevangelisch, mehrheitlich aus unserer Kirchengemeinde Oberkassel-Dollendorf, aber auch aus den Gemeinden Beuel, Königswinter und Bad Honnef. Unsere Gruppe trifft sich zweimal monatlich, erörtert vielfältige Themen aus Religion, Politik, Gesellschaft, Geschichte und Heimatlichem. Dabei hat sich das Grundmuster entwickelt, dass wir jeweils beim ersten Treffen im Monat einen Gedankenaustausch über Aktuelles und beim zweiten Treffen ein Impulsreferat zu einem geplanten Thema haben, nach dem ausreichend Zeit zum Meinungsaustausch bleibt. Gelegentlich stehen auch Exkursionen auf dem Plan.

 

Nun fordert das Alter zunehmend seinen Tribut. Umfasste der Kreis bis vor kurzem noch mehr als 30 Personen, von denen regelmäßig rund 25 zu den Treffen kamen, so ist die Teilnahme inzwischen auf zumeist unter 20 abgesunken. Daher suchen wir „Verstärkung“ und würden uns freuen, wenn neue Mitglieder zu uns stoßen. Wir laden herzlich dazu ein: kommen Sie und lernen Sie uns kennen. Wir sind aufgeschlossen, unkompliziert und freuen uns über neue Gesichter und neue Meinungen.

 

Um Ihnen ein Gefühl dafür zu geben, womit wir uns beschäftigen, hier die bisherigen Themen des Jahres 2016: „Die Petersberger Bittwege“ (Dieter Mechlinski), „Gegen islamischen Fundamentalismus und Totalitarismus – gegen westlichen Materialismus und spirituelle Erschöpfung. Selbstkritik im heutigen Islam“ (Dr. Dieter Turck), „Frühchristliche Bauten in Syrien“ (Gerd Scheier), „Die Bundeswehr – Instrument deutscher Außenpolitik“ (Dr. Ulf von Krause).

Und das sind unsere nächsten geplanten Themen im III. und IV. Quartal 2016: „Restaurierung wertvoller Bibeln“ (Gerd Scheier), „Geschichte und Aufgaben des Christlichen Jugendwerkes (CJD)“ (Hans Joachim Gardyan), „Himmel, Erde Luft und Meer zeugen von des Schöpfers Ehr. Vom religiösen Naturverständnis in unseren Gesangbuchliedern und inwieweit es uns heute noch etwas sagen kann“ (Dr. Dieter Turck), „Das Alte Reich. Einheit und Vielfalt deutscher Staatlichkeit bis 1806“ (Manfred Stützer).

 

Wenn wir Sie mit unser Konzeption angesprochen haben, wenn Sie an unseren Themen und an interessanten Gesprächen in aufgeschlossener Runde interessiert sind und wenn Sie vormittags Zeit haben, dann sind Sie herzlich eingeladen. Wir treffen uns an jedem zweiten und vierten Mittwoch von 10 bis 12 Uhr im Monat im Evangelischen Gemeindezentrum in Niederdollendorf in der Friedenstraße.

Bei Interesse können sie mit uns Kontakt aufnehmen. Ansprechpartner ist Jörg Brüßler, Tel.: 02223 / 27667.

Allgemeine Hinweise

  • Bücherei Oberkassel

    Öffnungszeiten: Montag 16 Uhr bis 17:30 Uhr, Dienstag und Mittwoch von 15 Uhr bis 18 Uhr und Donnerstag von 15 Uhr bis 18:30 Uhr

  • Bücherei Dollendorf

    Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag von 15 Uhr bis 18 Uhr

  • Seniorentreff

    Der Seniorentreff, der aus der langen Tradition der Frauenhilfe hervorgegangen ist und jetzt Seniorinnen und Senioren umfasst, trifft sich donnerstags um 15 Uhr im ev. Gemeindezentrum Dollendorf. Neue Teilnehmer/-innen sind herzlich willkommen.

  • Umstellung auf Winterzeit 2018/2019

    Die nächste Zeitumstellung ist am: Sonntag den 28.10.2017 um 3:00 Uhr.
    Die Uhr wird dann um 1 Stunde auf 2:00 Uhr zurückgestellt.
    Die Nacht ist also 1 Stunde länger!