Leitartikel

  • Momente eines Sommers

    eckompa 200Juni, Juli, August – drei wunderbare Sommermonate, in denen sich das Leben gerne draußen im Garten, im Siebengebirge oder am Rhein mit Lagerfeuer abspielt. Einige ...

     

    Weiterlesen ...

Gemeindebrief

  • Gemeindebrief 49/3 ist erschienen

    Hier kann der aktuelle Gemeindebrief
    (49-3 | Juni, Juli, August 2018)  heruntergeladen werden. Sie können aber auch im Archiv nach älteren Ausgaben suchen oder die letzten aktuellen Ausgaben ansehen.

Presbyterium

  • Neues aus dem Presbyterium

    blaskowski neu 200Presbyterämter niedergelegt: Frau Renate Schlieker und Frau Natalie de Wit haben ihre Ämter als Presbyterinnen aus persönlichen Gründen ...

     

     

    Weiterlesen ...

Aktuelle Informationen

  • Kirchenmusik im 2. Halbjahr 2018

    Unsere Kantorin hat wieder interessante Musikveranstaltungen geplant. Besuchen Sie den Kirchenmusikbereich auf unserer Hompage und laden Sie hier den Flyer für die Musikveranstaltungen herunter. pdf Flyer Kirchenmusik 2. Halbjahr 2018

     

  • 8 8 uhrAm Achten um Acht: Programmhinweise

    Jeden 8. eines Monats um 20 Uhr im Gemeindezentrum Dollendorf

    Laden Sie hier das Programm für die Monate April bis Juli 2018 herunter: pdf Veranstaltungen April bis Juli 2018

    Der Eintritt der Veranstaltungen ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

     

     

  • Unser verantwortungsvoller Umgang mit Ihren Daten

    Wir haben unsere Datenschutzerklärung entsprechend der am 25. Mai 2018 in Kraft getreteden europäischen Datenschutzverordnung überarbeitet. Diese finden sie unter diesem Link und im Menue oben rechts "Datenschutz". Unsere Webseiten sind öffentlich zugänglich und dienen der Information. Wir verwenden keine Cookies und speichern keine weiteren personenbezogenen Daten, wenn Sie unsere Webseiten besuchen. Auch unser Webhoster 1&1 hat die neue Datenschutzverordnung umgesetzt. Bei weiteren Fragen setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

  • Jahreslosung Kirchenjahr 2018

    Gott spricht:
     

    „Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst" (Offenbarung 21,6)
     

  • Redaktionsschluß für den Gemeindebrief Nr. 49-4/2018 (Sept., Okt., Nov. 2018)

    ist der 26. Juli 2018. Beiträge bitte an Danielle Wiesner-von den Driesch leiten.

    Bitte beachten Sie, dass Fotos als unbearbeitete Originaldatei mit einer Auflösung von 300dpi vorliegen müssen

     

Aus dem Presbyterium (48-4 | Juli, August, September 2017)

Geschrieben von Udo Blaskowski am .

Neues aus dem Presbyterium

blaskowski neu 200Gemeindliche Ausbildung einer Vikarin: Das Landeskirchenamt hat unserer Gemeinde ab 1. April 2017 für zweieinhalb Jahre die Vikarin Ebba-Christina Kompa zugewiesen. Ihre zweite ...

 

... Ausbildungsphase umfasst die Ausbildung in der Gemeinde und in der Schule sowie im Predigerseminar. Ihre Mentorin ist unsere Pfarrerin Dr. Anne Kathrin Quaas. Das komplette Interview mit Frau Kompa finden Sie im Gemeindebrief.

Haushalt 2017: In seiner Sitzung am 4. April d. J. hat das Presbyterium nach gründlicher Vorberatung durch den Bau- und Finanzausschuss den Haushalt 2017 beschlossen. Das komplette Haushaltsbuch konnte in der Zeit vom 24. bis 28. April im Gemeindebüro eingesehen werden. Über die derzeitige und die mittelfristige Finanzlage unserer Gemeinde wurden die Anwesenden bei der Gemeindeversammlung durch Kirchmeister Bernd Fischer anschaulich informiert.

Gemeindeversammlung: Am 23. April 2017 fand im Anschluss an den gemeinsamen Gottesdienst in der Großen Evangelischen Kirche Oberkassel die alljährliche Gemeindeversammlung im Saal des Jugendheimes statt. Einen Kurzbericht darüber finden Sie auf Seite 19. Das vollständige Protokoll der Versammlung können Sie jederzeit im Gemeindebüro zu den üblichen Öffnungszeiten einsehen.

AG Umwelt: Auf Anregung der neu gebildeten Arbeitsgemeinschaft Umwelt soll sich die Rasenfläche auf dem Kirchengrundstück Oberkassel verändern. Anstelle der häufigen – während der Vegetationszeit meist zweiwöchigen – Mahd wird auf einer Teilfläche vor dem Jugendheim zur Königswinterer Straße hin der Schnitt auf wenige Male im Jahr umgestellt. Dadurch soll ein blütenreiches Wiesenstück entstehen, das der heimischen Tierwelt nützt. Weil wir auf ein Umpflügen und eine gezielte Neueinsaat verzichten, wird der Umwandlungsprozess allerdings besonders langsam vonstatten gehen. Was die Zuwanderung wiesentypischer Kräuter durch Samenflug aus der unmittelbaren Umgebung ergeben wird, wollen wir mit Spannung abwarten.

Zukunft der gemeindepädagogischen Angebote für Kinder: Das Presbyterium hat sich eingehend mit der Frage befasst, welche Schlussfolgerung daraus zu ziehen ist, dass die Kinderkirche an einem Samstag im Monat in Oberkassel bedauerlicherweise eine nur sehr geringe Beteiligung aufweist. Es wurde beschlossen, das Angebot zunächst ruhen zu lassen. Als neues Angebot wird es in der zweiten Woche der Herbstferien drei Kinderbibeltage geben. An weiteren religionspädagogischen Angeboten außerhalb der Kindertagesstätten und Schulgottesdienste wird im Kinder- und Jugendausschuss gearbeitet (s. auch Schwerpunkt Kinder- und Jugendarbeit ab Seite 5).

Küche im Gemeindezentrum Dollendorf: Die Einbauküche im Evangelischen Gemeindezentrum Dollendorf wird seit rund 44 Jahren für zahlreiche Feiern, Veranstaltungen und Zusammenkünfte genutzt. Nachdem das Presbyterium im Haushalt 2017 die notwendigen Finanzmittel bereitgestellt hat, wurde nun beschlossen, die Kompletterneuerung der Küche in Angriff zu nehmen. Bevor allerdings neues, modernes und funktionales Mobiliar und Elektrogeräte eingebaut werden können, ist eine moderate bauliche Umgestaltung des Küchenbereiches notwendig. Für die Abbrucharbeiten der alten Küche brauchen wir Hilfe. Möchten Sie uns dabei tatkräftig unterstützen? Achten Sie auf einen Aushang oder melden Sie sich gerne bei Frau Dr. Stauber-Damann, die sich dankenswerterweise um Planung, Organisation und die Durchführung der Arbeiten kümmert.

Udo Blaskowski

Allgemeine Hinweise

  • Bücherei Oberkassel

    Öffnungszeiten: Montag 16 Uhr bis 17:30 Uhr, Dienstag und Mittwoch von 15 Uhr bis 18 Uhr und Donnerstag von 15 Uhr bis 18:30 Uhr

  • Bücherei Dollendorf

    Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag von 15 Uhr bis 18 Uhr

  • Seniorentreff

    Der Seniorentreff, der aus der langen Tradition der Frauenhilfe hervorgegangen ist und jetzt Seniorinnen und Senioren umfasst, trifft sich donnerstags um 15 Uhr im ev. Gemeindezentrum Dollendorf. Neue Teilnehmer/-innen sind herzlich willkommen.

  • Umstellung auf Winterzeit 2018/2019

    Die nächste Zeitumstellung ist am: Sonntag den 28.10.2017 um 3:00 Uhr.
    Die Uhr wird dann um 1 Stunde auf 2:00 Uhr zurückgestellt.
    Die Nacht ist also 1 Stunde länger!